Mittwoch, 7. März 2012

Mojos

Kind 2 hat am Freitag Geburtstag und der brave Junge hat sich Socken – äh Mojos – gewünscht (welches 9jährige Kind bitte schön wünscht sich Mojos zum Geburtstag?)

Aber wenn er so lieb bettelt fragt, stricke ich ihm natürlich gern welche.
Glücklicherweise sind sie rechtzeitig fertig geworden.



Name der Wolle: „Villa Kunterbunt“ von „Meine kleine Wollwerkstatt
Material: Baumwolle u. Polyacryl (schön weich und nicht kratzig)
Lauflänge: 261m / 100g                    
Für wen: Kind 2  / Gr. 37
Nadelstärke 3,0
Verbrauch: 86 g bei einer Bündchen-/Schaftlänge von 20cm
Muster: Nach Mojos-Art



Und dann schaut gleich mal bei Klara vorbei. Dort gibt's was zu gewinnen!

Liebe Grüße,
Eure Maike

Kommentare:

  1. Die sehen immer wieder witzig aus :)

    Vielen Dank für den Hinweis auf meinen Blog! Ich freue mich über diese Werbung :)

    Liebe Grüße
    Klara

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Mojos ♥ Kann den 9 Jährigen also durchaus verstehen ;) Toll sind sie geworden - da wird er sich sicherlich freuen!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Die sind echt toll geworden und auch die Farben sind super! Muss mich endlich auch einmal an Mojos wagen!

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Cool, mein Sohn hat mal gesagt "Solche Tumorsocken trage ich nicht".

    Meine sind auch ferig geworden allerdings in Größe 45/46 - Puhhhh

    Danke für den Hinweis des nicht funktionierenden Links, ich habe das Problem behoben.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen