Dienstag, 12. Juni 2012

Blick ins Nest

Wollt Ihr mal sehen, was sich in den letzten Tagen im Nest getan hat?

Aufnahme vom 11.06.2012



Langsam wird es eng!






Wenn ich richtig informiert bin, dauert die Nestlingszeit bei der Mönchsgrasmücke so um die 15 Tage.

Dann könnte es ja gerade noch klappen, dass ich sie bis zum Verlassen des Nestes beobachten kann, bevor wir in den Urlaub fahren.

Kommentare:

  1. Das ist wirklich schon eng! Und wie groß die schon sind - Wahnsinn!!!

    Ich find das sehr spannend und freu mich immer über ein Update!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. wow, wie die jetzt schon aussehen und die wärmensich ja total so eng im Netz das schon ist... so kurz und dann flügge schon .. tolle Fotos von ihnen..
    Bin mal gespannt was noch kommt!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen