Dienstag, 7. August 2012

Tuch


Mein Tuch ist fertig. 



Gestrickt aus dieser Wolle:




***




Die Spannweite des Tuches beträgt 1,90 m. Zuletzt waren 333 Maschen auf den Nadeln,
Stärke 4,5.
Verbraucht habe ich 216 g.
Leider kommt die Farbe nicht so gut rüber. Es ist etwas dunkler, eher so wie das Foto vom Knäuel.




Ursprünglich sollte es eine richtig große Stola werden. Mit Fransen dran.




Dann habe ich mich aber entschieden, das Tuch als Kopftuch im Winter zu nutzen. 

Ich bekomme unter Mützen und Stirnbändern immer Kopfjucken. Könnte mich jedes Mal totkratzen, wenn ich eine Mütze auf habe - auch wenn keine Schurwolle enthalten ist. Merkwürdig, oder?



Weil ich kein Mützengesicht habe, musste Oskar mal wieder her halten. Danke Du Lieber!







Und wenn ich das Tuch auch nicht "vertrage", kommen eben noch Fransen dran, dann wird es doch noch zu einer Stola.


Jetzt habt Ihr aber lange durchgehalten und die Bilderflut über Euch ergehen lassen.





Wollt Ihr wissen, wie Oskar die Fotosession fand?












***





Kommentare:

  1. das ist sso cool mit dem Hund aber das tuch ist auch super öiebe grüsse renata

    AntwortenLöschen
  2. Das Tuch ist genial geworden!
    Richtig tolle Farben und es sieht auch prima aus... viel Spaß damit!
    LG Klara

    AntwortenLöschen
  3. Pruuuuuust die Fotos von Oskar - die sind ja sowas von genial ♥ Da tritt das wundervolle Tuch fast ein wenig in den Hintergrund - aber nur fast ;) Weil das ist nämlich richtig toll geworden!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  4. Hihihi..Oskar sieht so süss aus mit dem Tuch:)
    Ein wunderschönes tuch ist das geworden,sieht klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Das Tuch ist schon klasse, aber mit dem Träger...
    Spitze!

    AntwortenLöschen