Sonntag, 21. Oktober 2012

Dieses

scheinbar unförmige Ding


entpuppt sich beim Tragen


zu einer Jacques Cousteau  Mütze.



Und weil ich nunmal zwei Kinder habe, ist die Nächste schon auf den Nadeln.



Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!


Kommentare:

  1. Die sieht klasse aus, Maike, hast Du super gemacht, gefällt mir!
    Sind das zwei Fäden oder ist das von einem Knäuel?

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist von einem Knäuel, allerdings handelte es sich um ein etwas dickeres Garn.

      Löschen
  2. Faszinierend - ohne Kopf drinnen sieht die Mütze wirklich etwas unförmig aus. Aber mit Kopf sieht sie einfach perfekt aus und bald werden deine Kinder sicher dankbar sein, dass ihre Köpfe nicht frieren müssen ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. Uiii..die Mütze sieht spitze aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen