Sonntag, 19. Januar 2014

Ärger mit dem Zauberball?

Ich gehe gerade fremd - mit einem Schoppel-Zauberball, den ich Weihnachten geschenkt bekommen habe. Ich habe schon so oft die schönen, aus Zauberbällen gestrickten Teilchen auf Euren Blogs bewundert, da war es ja klar, dass ich auch mal einen verstricken wollte!

Aber seht Euch das mal an:



Könnt Ihr sehen, wie unterschiedlich dick die Fäden sind? Mal ist der Faden so dick, dass ich mit Nadeln Stärke 3 stricken könnte, und dann so dünn, dass Nadelstärke 2,0 die bessere Wahl wäre.
Kennt Ihr das auch vom Zauberball? Ist das immer so?

Aber jetzt will ich mir erstmal die Sonntagsleckerei schmecken lassen:

Zimtquarkbrötchen (nach diesem Rezept),




lecker mit selbstgemachtem Apfelgelee und einer schönen Tasse Kaffee.




Ich wünsche Euch noch einen schönen, erholsamen Sonntag und kommt gut in die neue Woche!




Kommentare:

  1. Hallo Maike,
    ja, das ging mir mit meinem Zauberball beim Marella-Tuch ähnlich. Die Lang Jawoll Magic war auch nicht viel besser. Es ist einfach nur ärgerlich. Seit dem meide ich Markenwolle und verstricke fast ausschließlich No-Name-Garne, wo mir dieses Phänomen übrigens noch nicht über den Weg gelaufen ist. .

    Deine Zimtquarkbrötchen sehen so lecker aus . . . Nun ja, ich hätte da noch schwedische Zimtschnecken im Tiefkühler. Soll ich oder soll ich nicht . . .

    Liebe Grüße in den Norden
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. So ist er halt der Zauberball ;) . Aber man kann trotzdem schöne Dinge draus stricken. Die Brötchen für mich bitte ohne Rosinen ;) .

    L.G. Anke

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe kürzlich den Zauberball "Der Lenz ist da" verhäkelt und war zufrieden mit der Qualität, kann nicht klagen.
    Aber ich finde es ärgerlich wenn sowas in teurer Wolle vorkommt.

    Lieben Gruß
    Irene

    AntwortenLöschen
  4. Also vom klassischen Zauberball kenn ich das so, ja ;) Ich mag das aber ganz gerne - wenn man das nicht mag, dann ist es natürlich doof!

    Deine Brötchen sehen ja sehr lecker aus - ich hätte sie bitte auch gerne ohne Rosinen!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. hallo,mir ist das beim zauberball noch nicht passiert,allerdings verhädderte(weißt du,was ich meine?)der faden ziemlich oft.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hatte ich am Anfang - ich musste ein kleines Stückchen wegwerfen, weil ich es nicht enttüddern konnte.

      Löschen