Mittwoch, 18. Februar 2015

Wiederholungstäterin,

denn dieses Tuch habe ich noch einmal gestrickt:


Dieses Mal habe ich allerdings ein 4-fädiges Farbverlaufsgarn genommen und mit Nadeln Stärke 3,5 gestickt.


Dadurch ist eine ganz andere Form entstanden. Es ist wesentlich breiter als das Tuch aus 5-fädiger Wolle, allerdings fast genauso lang.


Die schmalere Variante gefällt mir irgendwie besser.


Trotz Sonnenschein war es wieder einmal schwer, die Farbe einzufangen. Verstrickt habe ich noch einmal das Garn "Dunkles Geheimnis", dies Mal allerdings, wie gesagt, die 4-fädige Variante.


Und wie Ihr seht, ist der Schnee schon (lange) wieder verschwunden.


Ob er wohl noch einmal zurück kommt?






Kommentare:

  1. Also mir gefällt dieses Tuch auch fast besser. Ich kann mich schwer entscheiden - denn die Farbe find ich einfach toll! Ich glaube Schnee wird keiner mehr kommen (zumindest bei uns in Wien) - aber ich lass mich gerne überraschen!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maike,

    ein wundervolles Tuch.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Neeeee, wir wollen keinen Schnee mehr :-))
    Das Tuch gefällt mir sehr gut...leicht...zart und trotzdem kuschelig ♥

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen